Das Psychodramatheater verbindet Improvisationstheater und Selbsterfahrung. Es bietet die Möglichkeit neue Rollen auszuprobieren, zu verändern und in eine neue Spontanitätslage zu kommen. Soziale Interaktionen, Beziehungsdynamiken, innere Bilder und Muster werden sichtbar, spürbar und erlebbar gemacht. So können neue Rollen entwickelt, bestehende verändert und flexibler werden. Thematisch ist jeder Workshop einem literarischen Werk oder Film gewidmet. 

Workshops

Bei einer Teilnehmeranzahl bis 9 Personen finden die Workshops jeweils am Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr statt, bei mehr als 9 Personen am Freitag von 18:00 bis 21:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Termine auf Anfrage.

Mögliche Themen:
Stefan Zweig: Angst, Rausch der Verzweiflung
Shakespeare: Romeo und Julia, König Lear
Filme: Vom Winde verweht, Die Welle

Es bedarf keinerlei Kenntnis oder Vorbereitung auf die Werke oder Filme, die die thematische Grundlage des Workshops bilden.

Kosten:
100,00 Euro für Workshops am Samstag
150,00 Euro für Workshops am Freitag Abend und Samstag

Ort:
2172 Schrattenberg, Große Zeile 35

Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0664/1709563